Das Hessische Vielseitigkeitsforum
24./25. Februar 2024

Frank Ostholt

Foto: FN

Frank Ostholt trainiert als Nachwuchstrainer die Junioren und Jungen Reiter sowie die Vielseitigkeit reitenden Sportsoldaten an der Bundeswehrsportschule in Warendorf.

Geburtsdatum: 23.09.1975
Wohnort: Warendorf

Der Startschuss für Frank Ostholts Vielseitigkeitskarriere begann, als er 20-jährig erstmals an den Deutschen Meisterschaften der Jungen Reiter teilnahm. 1996 wurde er in dieser Altersklasse mit Basilisk Siebter bei den Europameisterschaften. Der Durchbruch an die internationale Spitze gelang ihm nach Beendigung seiner Berufsausbildung.
Mittlerweile Diplom-Agraringenieur wurde er im Jahr 2002 Mitglied der frisch gegründeten Perspektivgruppe Vielseitigkeit und ein Jahr später mit Air Jordan Deutscher Meister in Luhmühlen. Diesem ersten Titelgewinn sollten zwei weitere folgen (2005 und 2008). Ebenfalls 2003 gab Ostholt bei der EM in Punchestown/Irland sein Championats-Debüt und gehörte bereits ein Jahr später zum deutschen Olympiateam in Athen. 2006 gewann Frank Ostholt mit Air Jordan nicht nur die Hauptprüfung in Luhmühlen (heute CCI5*-L), sondern sicherte sich auch mit der deutschen Mannschaft Gold bei den Weltreiterspielen in Aachen und belegte als bester Deutscher Platz vier in der Einzelwertung.
Zwei Jahre später bestätigten die deutschen Vielseitigkeitsreiter diesen Erfolg bei den Olympischen Spielen in Hongkong und Frank Ostholt feierte mit dem olympischen Mannschaftsgold den größten Triumph seiner Karriere. Mit seinem Olympiapferd Mr. Medicott bestritt er 2010 noch die WM in Kentucky und gewann 2011 im Sattel von Little Paint Einzel-Bronze bei den EM in Luhmühlen. Dies war auch sein letzter großer Erfolg nach insgesamt neun Jahren durchgängiger Championatsteilnahme mit drei selbst ausgebildeten Pferden.
Von 2011 bis 2018 hatte Frank Ostholt, der 2004 die Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister abgelegt hat, die Leitung des DOKR-Bundesleistungszentrums Reiten in Warendorf inne. 2017 wurde er zum Bundestrainer der Jungen Reiter berufen. Seit 2021 ist er sowohl für die Junioren als auch Jungen Reiter in der Vielseitigkeit zuständig. Quelle: FN


Zurück zur Übersicht.

 
 
 
E-Mail
Karte
Instagram